Wie tragen Sie sich ein?

Belgier, die in den Bevölkerungsregistern einer belgischen Gemeinde eingetragen sind, müssen sich nicht für die Wahlen eintragen. Sie sind automatisch in der Wählerliste eingetragen.

Im Ausland ansässige Belgier, die in den konsularischen Bevölkerungsregistern eingetragen sind, müssen sich bei ihrer berufskonsularischen Vertretung eintragen. Sie finden diesbezüglich nähere Informationen auf der Website des FÖD Auswärtige Angelegenheiten.

Bürger eines EU-Mitgliedstaates, die in den Bevölkerungsregistern einer belgischen Gemeinde eingetragen sind, können sich in die Wählerliste für die Europawahlen eintragen. Weitere diesbezügliche Informationen finden Sie auf der Website www.europeanelections.belgium.be. Bürger, die als Wähler für die Gemeindewahlen eingetragen sind, sind nicht automatisch in der Wählerliste für die Europawahlen eingetragen. Hierfür gelten getrennte Verfahren.